Afrikanische und siatische Buntbarsche

Hier finden Sie Cichliden aus Afrika,  sowie aus Asien.
Afrikanische und asiatische Buntbarsche
Hemichromis sp. "Ankasa"
Hemichromis sp. "Ankasa"
Ankasa - Juwelenbuntbarsch
Herkunft: Afrika, Ghana, Ankasa-Nini-Suhien-Nationalpark ENZ
Gesamtlänge / Akt. Länge: 10 cm / 6 - 8 cm
Verhalten: Relativ umgänglicher "Roter Cichlide" der mit gleichgroßen Buntbarschen, und Salmlern zusammen gepflegt werden kann.
Zucht: Substratlaicher, Elternfamilie
Futter: Lebend-, Frost-, und Granulatfutter
Ähnelt Hemichromis paynei, ob es sich aber um diese, oder eine neue Art handelt, muss noch geklärt werden.
 
7,50 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Pelmatochromis nigrofasciatus
Pelmatochromis nigrofasciatus
Schwarzbinden-Buntbarsch
Herkunft: Afrika, Kongobecken eNZ
Gesamtlänge / Akt. Länge: 15 cm / 4,5 6 cm
Verkalten: Wenig aggressiver Cichlide, der paarig, oder in der Gruppe gehalten werden kann.
Vermehrung: Offenbrüter, Eltern bewachen das Gelege eher unzuverlässig.
Futter: Lebend-, Frost-, Grannulat-, und Flockenfutter
9,50 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Herkunft: Westafrika, Guinea, Sierra Leone, Liberia WF
Gesamtlänge / Akt. Länge: 12 cm / 5 7cm
Verhalten: Paarweise, ruhiger Buntbarsch
Fortpflanzung: Höhlenbrüter
Futter: Lebend-, Frost-, und Granulatfutter
14,88 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Pseudocrenilabrus multicolor PAAR
Vielfarbiger Maulbrüter
Herkunft: Afrika, Nil-System, von Ägypten bis Tansania DNZ
Gesamtlänge / Akt. Länge: 8 cm /4 -6 cm
Verhalten:Paarweise, oder Gruppe
Fortpflanzung: Maulbrutpflege
Futter: Lebend-, Frost-, Granulat-, und Flockenfutter
16,41 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)